Menu

Kinderlager mit Hochgebirgsklinik Chefärztin

aha!kinderlager – ein einzigartiges Angebot für Kinder mit Allergien und Asthma in der Schweiz

Das aha!kinderlager in Klosters (1100 m ü. M., in der Nähe von Davos, Graubünden) findet derzeit zum dritten Mal in diesem Jahr mit ärztlicher Unterstützung durch die Chefärztin der Pädiatrie Frau Med. pract. Ariane Kalweit der Hochgebirgsklinik Davos statt.

Das aha!kinderlager bietet eine Ferienwoche mit Sport, Spiel und Spass für 8- bis 12-jährige Mädchen und Jungen, die von Allergien, Intoleranzen, Asthma oder Neurodermitis betroffen sind. Die Höhenlage hat eine positive Auswirkung auf ihr Wohlbefinden und dank fachgerechter Betreuung werden die Kinder im eigenverantwortlichen und guten Umgang mit ihren gesundheitsbedingten Einschränkungen unterstützt.

Betreut werden sie von erfahrenen Leiterinnen und Leitern mit Ausbildungen in Pädagogik, Gymnastik, Pflege und Ernährung. Die Betreuerinnen und Betreuer  wissen um die gesundheitlichen Einschränkungen ihrer Schützlinge, sorgen für die Einhaltung von Medikation und Therapie sowie für spannende Aktivitäten wie Besuche im Schwimmbad oder Spielturniere. Für die Verpflegung ist eine Diätköchin verantwortlich, die alle speziellen Bedürfnisse berücksichtigt.

Infos und Anmeldung

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.