Menu

Wirksame Behandlung von Falten

In der Hochgebirgsklinik ist die Behandlung von Falten am Kopf, zwischen den Augenbrauen, um die Augen sowie um den Mund mit Azzalure® möglich. Anmeldungen hierfür nimmt das Sekretariat des Ambulatoriums unter der Rufnummer 0041 81 417 39 39 entgegen.

Obwohl keine Hauterkrankung im eigentlichen Sinn, besteht vielfach der Wunsch, fortan ohne furchenartige Unterbrechung der Hautoberfäche zu leben. Ursächlich für die Faltenbildung kommen fortlaufende mechanische Belastung („Mimik“), langzeitige UV-Lichtexposition sowie Alterungsprozesse in Betracht.

Bei Rauchern scheint die Zahl der Falten von der Anzahl der konsumierten Zigaretten abzuhängen. Eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten steht hierfür bereit (Auswahl): Tretinoin-haltige Cremes, Fruchtsäure-haltige Zubereitungen („Peeling“), oberflächliches Abschleifen („Dermabrasio“), Laser-Behandlung („Resurfacing“) und der Einsatz von Füllmaterialien.

Das Clostridium botulinum Toxin Typ A führt zu einer Hemmung der Acetylcholinfreisetzung mit Impulsblockade dort, wo Acetylcholin als Mediator wirkt: u.a.an der Muskulatur sowie den Schweissdrüsen. Seit Jahren wird in der dermatologischen Sprechstunde der Hochgebirgsklinik Clostridium botulinum Toxin Typ A (Dysport®) bei vermehrter Schweissbildung in der Achselhöhle mit Erfolg eingesetzt.