Menu

Munich Tetra Bass zu Gast in der HGK

Das hochkarätige Ensemble Munich Tetra Brass widmet sich der Entdeckung, Aufführung und Erweiterung der Quartett-Literatur für Blechbläser. Ihre Konzerte, die regelmässig Uraufführungen junger Komponistinnen und Komponisten beinhalten, finden europaweit statt. Munich Tetra Brass verfügen über ein vielfältiges Repertoire und spielen Kammermusik auf höchstem Niveau. Das Ensemble besteht aus: Luca Chiché, Aljoscha Zierow (Trompete) sowie Christian Traute, Jakob Grimm (Posaune).

«ReWork:Quartett» heisst das 90-minütige Konzertprogramm − es macht das vielfältige
Repertoire des Quartetts hör- und erlebbar.

Ort: Hochgebirgsklinik Davos, Campusgebäude, Hörsaal Parsenn

Der Eintritt ist kostenlos.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.