Menu
Unsere Herausforderung

Den Ansprüchen unserer Patienten und ihrer Familien gerecht zu werden, ist unsere wichtigste Aufgabe

Den Ansprüchen unserer Patienten und ihrer Familien gerecht zu werden, ist unsere wichtigste Aufgabe

Dafür stehen wir ein – unser Leitbild

Tradition

Die Hochgebirgsklinik Davos besteht seit über 110 Jahren. Ursprünglich als Stiftung von Herman Burchard ins Leben gerufen, steht die Klinik heute mehr denn je für Qualität und hervorragende Patientenbetreuung. Die günstigen Bedingungen des Davoser Hochgebirgsklimas sind für unsere Patienten seit jeher ein besonderer Mehrwert, von dem sie, neben der Kompetenz der spezialisierten Klinik, profitieren.

Unsere Patienten

Die meisten unserer Patienten leiden an einer chronischen Erkrankung. Ihr Wissen über die Erkrankung und deren Behandlung ist vielschichtig und oft überdurchschnittlich. Eine hohe Erwartungshaltung verbindet sich mit hoher Motivation. Den begründeten Ansprüchen unserer Patienten und ihrer Familien gerecht zu werden, ist für uns Herausforderung, Aufgabe und Befriedigung.

Die Medizin

Unsere Patienten kommen aus allen Schichten der Bevölkerung, wir betreuen sie fundiert und motiviert mit einem interdisziplinären Ansatz und dem Bewusstsein von der engen Verbindung der körperlichen Erkrankung mit der psychischen Befindlichkeit und den sozialen Lebensbedingungen des Einzelnen.

Unsere Mitarbeitenden

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ihren Erfahrungen, Kenntnissen und Fähigkeiten sind unser wichtigstes Kapital. Wir wünschen uns selbstbewusste und in ihrer fachlichen und sozialen Kompetenz überzeugende Mitarbeiter. Damit jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter die Zielsetzungen der Klinik mitträgt, fördern wir gezielt ablaufbezogenes Denken und Handeln, Kommunikation und Information, interdisziplinäre Zusammenarbeit, Eigeninitiative, Kreativität und Teamfähigkeit sowie individuelle Weiterentwicklung im Rahmen der Möglichkeiten der Klinik.

Partnerschaften

Zur Erreichung unserer Ziele ist eine gute Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern notwendig. Unsere Partner sind die Kolleginnen und Kollegen inner- und außerhalb unseres Hauses, die einweisenden Ärzte und Krankenhäuser, die Rentenversicherungsträger und Krankenkassen und andere Kostenträger.

Eine enge Zusammenarbeit besteht mit CK-CARE (Christine Kühne – Center for Allergy Research and Education) – ein Programm der Kühne Stiftung. Der Schwerpunkt liegt auf der Forschung und Edukation im Bereich von Allergiekrankheiten.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.